Sandhage mahnt für Sachse Vertriebs GbR ab

Aktuell wenden sich vermehrt Mandanten an uns, die eine Abmahnung des Berliner Rechtsanwalts Sandhage aufgrund von Wettbewerbsverstößen erhalten haben. Immer öfter werden in diesem Zusammenhang die Anbieter von Kosmetikartikeln abgemahnt. Von den Abgemahnten wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Erstattung der entstandenen Rechtsanwaltskosten gefordert. In der Mehrheit der Fälle wird eine Zahlung von über 300 EUR gefordert.

Foto: S. Engels/AdobeFotostock

Sandhage fordert Zahlung von über 300 EUR

Regelmäßig erreichen uns Anfragen aufgrund von Abmahnungen des Berliner Rechtsanwaltes Sandhage, der die Sachse Vertriebs GbR vertritt. Abgemahnt werden in der Regel Personen, die Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel und Tee über das Online-Verkaufsportal ebay verkaufen. In letzter Zeit wurden durch Sandhage aber auch ebay-Verkäufer abgemahnt, die Kosmetikprodukte, insbesondere Bodylotions und andere Cremés, anbieten. Abgemahnt werden in nahezu allen uns bekannten Fällen diese zwei Wettbewerbsverstöße: Ein fehlender oder nicht klickbarer OS-Link sowie widersprüchliche Fristen in der Widerrufsbelehrung. Gefordert wird dann eine Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, die oftmals eine Vertragsstrafe von über 500 EUR enthält. Zudem fordert Sandhage die Erstattung der Kosten, die der Sachse Vertriebs GbR durch seine Beauftragung entstanden sind. Dabei wird ein Gegenstandswart von 3 000 EUR zugrunde gelegt, was nicht selten eine Forderung von über 300 EUR ergibt, mit der sich abgemahnte ebay-Anbieter konfrontiert sehen.

 

Was Sie tun können, wenn Sie eine Abmahnung erhalten haben

Viele unserer Mandanten sind über das Abmahnschreiben schockiert, denn die Abmahnung ist für sie nicht nur überraschend, sondern für eine Reaktion auf die Forderungen werden kurze Fristen von 7-14 Tagen gesetzt. Lassen Sie die gesetzten Fristen nicht verstreichen. Aber bevor Sie die beiliegende Unterlassungserklärung unterzeichnen, müssen Sie die abgemahnten Wettbewerbsverstöße korrigieren, andernfalls droht Ihnen eine erneute Abmahnung sowie die Zahlung einer Vertragsstrafe. Wir helfen Ihnen gerne weiter, um Ihren Shop abmahnsicher zu gestalten.

 


Wenn auch Sie eine Abmahnung von Rechtsanwalt Sandhage für die Sachse Vertriebs GbR erhalten haben, nutzen Sie jetzt unseren Abmahnungs-Gratis-Check.

Sie haben Fragen zu diesem Beitrag? Sprechen Sie uns gerne hierauf an, am besten per E-Mail. Schicken Sie uns Ihre Fragen an . Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Carl Christian Müller, LL.M.
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

 

Sofern auch Sie mit einer Abmahnung konfrontiert sind, sollten Sie anwaltlichen Rat suchen. Gerne können Sie sich bei uns melden – wir verteidigen seit 15 Jahren Mandanten gegen Abmahnungen. Profitieren auch Sie von unseren Erfahrungswerten. Wir vertreten bundesweit.

Gratischeck: so einfach geht’s:
  • Schicken Sie uns die Abmahnung unverbindlich zu.
  • Wir prüfen die Rechtslage und rufen Sie schnellstmöglich zurück.
  • Wir geben Ihnen eine telefonische kostenfreie Erstberatung über das Kostenrisiko und Erfolgsaussichten des Falls.
  • Termine vor Ort sind nicht erforderlich, sind aber auf Anfrage ebenfalls möglich.
  • Wir reagieren unmittelbar nach Mandatserteilung und bearbeiten Ihren Fall sofort und fristgerecht.