Sie suchen einen fairen Anwalt? Kostenfreie Erstberatung

Der Gang zum Anwalt ist teuer - das denken viele, die noch keine oder schlechte Erfahrungen mit Anwälten gemacht haben. Deshalb bieten wir in unseren Rechtsgebieten eine kostenfreie Erstberatung an. Hier erhalten Sie eine fundierte Einschätzung zu den Erfolgsaussichten Ihres Falles. 

  • Kompetent.
  • Erfahren.
  • Transparent.

S.O.S. Recht Über uns

Von Anfang an ein fairer Partner

Meistens steckt hinter einer rechtlichen Auseinandersetzung der Streit ums Geld. Gerade deshalb fällt vielen der Anruf beim Anwalt schwer. Oftmals wird befürchtet, die Sache wird dadurch noch teurer - und nicht unbedingt besser. 

Aus diesem Grunde gibt es bei uns die kostenfreie Erstberatung. Wir sagen Ihnen, ob eine rechtliche Auseinandersetzung sinnvoll ist. So können Sie ohne Kostenrisiko frei entscheiden, wie Sie mit Ihrem Fall weitermachen wollen.

Wir leben vom Vertrauen unserer Mandanten - deshalb sagen wir Ihnen auch bereits im Erstberatungsgespräch klipp und klar, ob eine Rechtsverteidigung überhaupt sinnvoll ist und welche Kosten hiermit verbunden sind. 

 

Wir führen keine sinnlosen Verfahren. Uns geht es darum, Ihr Problem zu lösen. Schnell, kostengünstig und fair. Wir haben nicht nur Ihre rechtlichen sondern auch Ihre wirtschaftlichen Interessen im Blick. Deshalb stehen unsere Kosten im Verhältnis zu Ihren Zielen.

Carl Christian Müller, LL.M
Rechtsanwalt

Kostenfreie Erstberatung - so funktioniert's

Nicht selten besteht in rechtlichen Auseinandersetzungen ein erheblicher zeitlicher Druck. Daher erfolgt das Gespräch in der Regel am Tag der Anfrage. Stellen Sie Ihre Anfrage nach Büroschluss, an Wochenenden oder Feiertagen, rufen wir Sie am nächsten (Werk-)Tag zurück. Im Einzelnen läuft die Beratung wie folgt ab:

1. Übersenden Sie uns zunächst die Unterlagen zu Ihrem Fall

Lassen Sie uns zunächst die Unterlagen zu Ihrem Fall über unser Kontaktformular zukommen - dann können wir uns die Sache anschauen und uns auf das Beratungsgespräch optimal vorbereiten.

Ihr Anliegen wird selbstverständlich absolut vertraulich behandelt - Verschwiegenheit ist erste Anwaltspflicht. Die Übermittlung Ihrer Daten über unser Kontaktformular erfolgt verschlüsselt. Mit der Übermittlung der Unterlagen entsteht kein Mandatsverhältnis - es entstehen auch keine Kosten.

Sobald die Unterlagen hier eingehen, werden diese gesichtet - auch an Wochenenden oder Feiertagen. Sofern am Wochenende oder an einem Feiertag ein Rückruf erforderlich ist, weil Fristen ablaufen, rufen wir Sie auch am Wochenende oder einem Feiertag an. Anderenfalls erfolgt der Rückruf am nächsten Werktag.

2. Wir sprechen mit Ihnen

Im Rahmen der Erstberatung informiert Sie der Anwalt

  • über die Erfolgsaussichten Ihres Falles.
  • Er wird Ihnen eine Vorgehensweise vorschlagen, die eine angemessene rechtliche Lösung darstellt,
  • die aber vor allem Ihre wirtschaftlichen Interessen im Blick hat.
  • Bei uns wird niemand in einen sinnlosen Rechtsstreit geführt.
  • Abschließend informieren wir Sie transparent über unsere Kosten.

Unsere Anwälte nehmen sich Zeit für Sie – auch dann, wenn Sie sich am Ende gegen eine Beauftragung entscheiden. Probieren Sie uns aus!

3. Wir schreiben Ihnen

Nach dem Gespräch erhalten Sie von uns eine E-Mail, mit der wir Ihnen unser Angebot nochmals schriftlich unterbreiten. 

1. Schreiben Sie uns!

Lassen Sie uns hier die Unterlagen zu Ihrem Fall zukommen - dann können wir uns optimal auf das Erstberatungsgespräch vorbereiten. Die Übertragung der Daten ist verschlüsselt. Ihr Fall wird streng vertraulich behandelt.

 

2. Wir rufen Sie an - kostenfreie Erstberatung

Einer unserer Anwälte ruft Sie an. Das Gespräch ist für Sie kostenfrei. Wir unterbreiten Ihnen einen Lösungsvorschlag und informieren transparent über die hier anfallenden Kosten.

 

3. Wir schreiben Ihnen

Nach dem Gespräch erhalten Sie eine E-Mail von uns, mit der wir Ihnen schriftlich ein Angebot zu dem weiteren Vorgehen beauftragen. Sie können sich dann in Ruhe überlegen, ob Sie den weiteren Weg mit uns gehen wollen.

Kostenfreie anwaltliche Erstberatung

Erstgespräch unverbindlich und garantiert kostenfrei.

Unsere Kosten

In der Regel und sofern unser Berufsrecht dies zulässt arbeiten wir für faire Pauschalpreise, also zu einem transparenten Festpreis. So haben Sie absolute Planungssicherheit und Kostentransparenz. Nur in Einzelfällen berechnen wir unsere Vergütung nach Aufwand.

Rechtsschutzversicherung

Sie haben eine Rechtsschutzversicherung? Sprechen Sie uns hierauf in dem Erstberatungsgespräch an. Nicht immer greift die Rechtsschutzversicherung - Abmahnungen beispielsweise fallen regelmäßig nicht in den Versicherungsschutz. Sofern aber Rechtsschutz besteht, übernehmen wir die Korrespondenz mit Ihrer Rechtsschutzversicherung.  

Beratungshilfe

Sofern Sie sich aus wirtschaftlichen Gründen keinen Rechtsanwalt leisten können, unterstützen wir Sie gerne auch bei einem Beratungshilfeantrag. Sofern die Voraussetzungen der Beratungshilfe vorliegen, übernimmt die Justizkasse die Kosten des Rechtsanwaltes mit Ausnahme einer Eigenbeteiligung in Höhe von 15,00 EUR inkl. Mehrwertsteuer. Auch hierauf können Sie uns gerne ansprechen.

SOS Recht - ein Angebot der Mueller.legal Rechtsanwälte

Hinter dem Team von SOS Abmahnung steht die Kanzlei Mueller.legal Rechtsanwälte Partnerschaft, die sich auf die standardisierte Bearbeitung von Rechtsproblemen spezialisiert hat. Es gibt eine Vielzahl von Fallgestaltungen, in denen Verbraucher rechtlichen Rat oder Beistand benötigen, aus Angst vor den Kosten sich aber scheuen, einen Anwalt anzusprechen. Hier setzen wir an. Unsere Erstberatung ist - gleich in welchem Rechtsgebiet - stets kostenfrei.

 

Für Rechtssuchende ist das Rechtsanwaltsgebührengesetz mit seinen Gebührenmodellen oftmals ein Buch mit sieben Siegeln. Dadurch wird die Angst vor dem Gang zum Anwalt noch verstärkt. Daher arbeiten wir für Pauschalpreise - das ist für Sie nicht nur günstiger, sondern es schafft absolute Kostentransparenz und Kostenkontrolle. 

Kostenfreie anwaltliche Erstberatung

Erstgespräch unverbindlich und garantiert kostenfrei.

Verwandte Themen

Das könnte Sie auch interessieren

Was darf die Abmahnung
kosten?

Sie haben eine Abmahnung erhalten und fragen sich mit welchen Kosten zu rechnen ist? Dann sind Sie hier richtig! Wir klären Sie über die wichtigsten Fragen auf und geben Ihnen wertvolle Ratschläge.

Mehr

Unterlassungserklärung
abgeben?

Sie haben eine Abmahnung erhalten und fragen sich, ob Sie die Unterlassungserklärung unterschreiben müssen? Sie haben drei Reaktionsmöglichkeiten! Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zur Unterlassungserklärung.

Mehr

Gratis
Abmahnungs-Check

Senden Sie uns Ihre Abmahnung zu! Sie erhalten von uns eine garantiert kostenfreie telefonische Erstberatung. Profitieren Sie von unserer Erfahrung aus mehreren tausend verteidigten Abmahnungen. Einfach und unkompliziert.

Mehr

Zeugnis

Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen. Manchmal benutzt man Worte wie Hamburgefonts, Rafgenduks oder Handgloves, um Schriften zu testen. Manchmal Sätze, die alle Buchstaben des Alphabets enthalten - man nennt diese Sätze »Pangrams«.

Mehr