S.O.S. Recht Abmahnung News

Redtube erwirkt Einstweilige Verfügung gegen The Archive AG

Offensichtlich hat Redtube eine einstweilige Verfügung gegen die Massenabmahnerin The Archive AG erwirkt. Pressemeldungen zu Folge soll der von der Kanzlei U+C aus Regensburg vertretenen Rechteinhaberin vom Landgericht Hamburg untersagt worden sein, Nutzer von Redtube abzumahnen und hiermit zu behaupten, sie hätten Nutzungsrechte von The Archive AG verletzt. Sollte sich dies bewahrheiten, könnten viele Nutzer aufatmen, die zwar noch keine Abmahnung erhalten haben, dies aber befürchteten. Thomas Urmann, der Geschäftsführer der Kanzlei U+C hatte angekündigt, weiterer Abmahnungen dieser Art zu versenden. Wir hatten daher in den letzten Tagen eine Vielzahl von Anrufern, die noch keine Abmahnung erhalten haben, sich aber aus Angst eine solche zu erhalten, vorsorglich über mögliche Reaktionen zu erkundigen. Unter anderem deshalb hatten wir uns entschlossen, Strafanzeige gegen Thomas Urmann zu stellen, die wir am Donnerstag bei der Staatsanwaltschaft Hamburg eingereicht haben.

Sofern auch Sie mit einer Abmahnung konfrontiert sind, sollten Sie anwaltlichen Rat suchen. Gerne können Sie sich bei uns melden – wir verteidigen seit über 10 Jahren Mandanten gegen Abmahnungen. Profitieren auch Sie von unseren Erfahrungswerten. Wir vertreten bundesweit.

Gratischeck: so einfach geht’s:
  • Schicken Sie uns die Abmahnung unverbindlich zu.
  • Wir prüfen die Rechtslage und rufen Sie schnellstmöglich zurück.
  • Wir geben Ihnen eine telefonische kostenfreie Erstberatung über das Kostenrisiko und Erfolgsaussichten des Falls.
  • Termine vor Ort sind nicht erforderlich, sind aber auf Anfrage ebenfalls möglich.
  • Wir reagieren unmittelbar nach Mandatserteilung und bearbeiten Ihren Fall sofort und fristgerecht.