Erstellen Sie hier Ihre Widerrufserklärung

 

Webseiten-Audit

Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, fragen Sie bei uns nach einem Webseiten-Audit. Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein Angebot - unverbindlich und auf die Größe und Anwendungen Ihrer Webseite angepasst.

 

Name/Unternehmensbezeichnung

Achtung: Wir haben die nachstehenden Felder bewusst nicht als Pflichtfelder ausgestaltet. Die Datenschutzerklärung erstellt sich also auch dann, wenn Sie die Felder nicht ausfüllen. Nach § 13 Abs. 1 lit a DSGVO müssen in der Datenschutzerklärung jedoch Angaben zum Namen und Kontakt des Verantwortlichen gemacht werden. Insbesondere muss dem Nutzer die Kontaktaufnahme ohne Medienbruch möglich gemacht werden. Die Angabe einer E-Mail-Adresse muss daher unbedingt erfolgen. Weitere Angaben, wie die Telefonnummer und der Link zum Impressum sind optional. Gleichwohl empfehlen wir, diese zu machen.

Ladungsfähige Anschrift

Wichtiger Hinweis 1: Nutzungsbedingungen:

Die über unseren Generator erstellten Texte dürfen unter der Voraussetzung genutzt werden, dass der Hinweis auf unseren Service in dem erstellten Text belassen bleibt.

Wichtiger Hinweis 2: Haftungsausschluss:

Die über unseren Widerufsbelehrungs-Generator angebotenen Texte haben wir nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Gleichwohl können wir keine Gewähr für Aktualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit der Textbausteine übernehmen.