Carl Christian Müller, LL.M.
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Waldorf Frommer Abmahnung

Sie haben eine Waldorf Frommer Abmahnung erhalten?

Ich bin Rechtsanwalt in Berlin und kann Ihnen helfen!

Unser Ziel: Sie zahlen weniger oder nichts. Wir haben in den letzten 15 Jahren mehrere tausend Abmahnungen verteidigt. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen!

  • 24h erreichbar
  • bundesweit
  • kostenfreie Ersteinschätzung

Sie haben eine Abmahnung von Waldorf Frommer erhalten?

Sie sollen eine Unterlassungserklärung unterschreiben und 915,00 EUR oder mehr zahlen? Wir können Ihnen helfen!
Die Erstberatung ist kostenfrei.

Ich verteidige seit 15 Jahren Mandanten gegen Abmahnungen aus dem Urheberrecht, Wettbewerbsrecht und Markenrecht. Profitieren Sie von meinen Erfahrungswerten.

Carl Christian Müller, LL.M
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Sie sind weder chancenlos noch allein!

Viele unsere Mandanten sind durch die Forderungen in einer Abmahnung von Waldorf Frommer oder einer anderen Abmahn-Kanzlei eingeschüchtert. Kein Wunder: Die Forderungen betragen oft mehrer hundert Euro. Nach dem ersten Lesen der Abmahnung von Waldorf Frommer entsteht bei vielen der Eindruck, sie seien chancenlos und hafteten für die Urheberrechtsverletzung. So wird in dem Brief der Kanzlei Waldorf Frommer aus München die Rechtslage jedenfalls dargestellt. Tatsächlich ist es aber oftmals so, dass viele der abgemahnten Anschlussinhaber überhaupt nicht haften. Sie müssen dann nichts unterschreiben und auch nichts bezahlen. Genau dies ist unser Ziel. Wir lassen Sie nicht allein!

Selbst wenn Sie als Anschlussinhaber für die Urheberrechtsverletzung verantwortlich sind, Sie also selbst einen Download vorgenommen haben, lohnt es sich gegen die Abmahnung von Waldorf Frommer vorzugehen. Hier ist das Mindestziel die Kosten der Abmahnung weitestgehend zu reduzieren.

Wir beraten und vertreten seit vielen Jahren Mandanten, die eine Abmahnung wegen Filesharings von der Kanzlei Waldorf Frommer erhalten haben. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungswerte aus mittlerweile über zehntausend Fällen. Wir kämpfen an Ihrer Seite. Wir haben nicht nur Ihre rechtlichen, sondern auch Ihre wirtschaftlichen Interessen stets im Blick.

Tief durchatmen und Ruhe bewahren

Wir haben umfangreiche Erfahrungen mit Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer und stehen Ihnen gerne zur Seite. Wir beantworten Ihre Fragen in einem garantiert kostenfreien Erstgespräch. Bei uns sprechen Sie immer mit einem Anwalt. Kostenfrei.

Nichts unterschreiben

Unterschreiben Sie keine Unterlassungserklärung der Kanzlei Waldorf Frommer ungeprüft. Hierbei handelt es sich um einen Vertrag auf Lebenszeit, der ausschließlich Belastungen mit sich bringt. Rufen Sie auch nicht bei Waldorf Frommer an.

Nichts zahlen

Auch bei einer im Grunde berechtigten Abmahnung von Waldorf Frommer oder einer anderen Kanzlei sind die geforderten Beträge nicht selten übersetzt. Zudem kann es teurer werden, wenn nicht oder falsch reagiert wird. Unser Ziel: Sie zahlen nichts oder deutlich weniger.

Kostenfreie Ersteinschätzung

Soforthilfe bundesweit unter 030 213 003 290

Wir beantworten sämtliche Ihrer Fragen zu einer Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer in einem garantiert kostenfreien Erstgespräch – das nimmt Ihnen die erste Nervosität.

Erstgespräch unverbindlich und garantiert kostenfrei.

  • 24h erreichbar
  • bundesweit
  • kostenfreie Einschätzung

Waldorf Frommer Abmahnung: Das steckt dahinter!

Waldorf Frommer Abmahnung
Unser Ranking der aktivsten Kanzleien im Bereich der Filesharing-Abmahnungen

Viele derjenigen, die sich wegen einer Waldorf Frommer Abmahnung an uns wenden, sind erst mal geschockt,. Das ist verständlich! Für Nichts 915 EUR oder mehr zahlen? Das tut weh. Ob Sie tatsächlich zahlen müssen oder ob es für Ihren Fall auch Lösungen gibt, können Sie auf dieser Seite nachlesen. Oder Sie rufen einfach bei uns an. Sie werden in jedem Fall mit einem erfahrenen Rechtsanwalt verbunden, der Ihnen ihre Fragen in einem kostenfreien Erstgespräch beantworten wird, Wir vertreten seit vielen Jahren Abgemahnte erfolgreich gegen Kanzleien wie Waldorf Frommer. Hier erfahren Sie alles, was Sie über die Abmahn-Kanzlei aus München wissen müssen. Für eine individuelle Beratung können Sie sich hier für ein kostenfreies Erstgespräch an uns wenden und wir beraten Sie gern persönlich.

Wer ist die Kanzlei Waldorf Frommer?

Unser Ranking der aktivsten Kanzleien im Bereich der Filesharing-Abmahnungen zeigt: Waldorf Frommer ist wohl die bekannteste Rechtsanwaltskanzlei der Bundesrepublik, wenn es um Abmahnungen geht. Die Kanzlei hat ihren Sitz in München und beschäftigt rund 60 Rechtsanwälte. Die Tätigkeit von Waldorf Frommer richtet sich vor allem gegen Nutzer von Internet-Tauschbörsen, die hierüber aktuelle Filme oder Fernsehserien zum Download angeboten haben. Daneben versendet Waldorf Frommer auch Abmahnungen wegen der unberechtigten Nutzung von Bildmaterial.

Die Kanzlei Waldorf Frommer macht zum ersten Mal 2003 mit Abmahnungen auf sich aufmerksam. Ziel der Abmahnungswelle waren tausende Webseitenbetreiber. Aller erhielten identische Schreiben mit dem Vorwurf der Urheberrechtsverletzung. Seit 2004 richten sich die Abmahnungen der Kanzlei Waldorf Frommer auch gegen Privatpersonen. Die Abmahnungen mit Unterlassungserklärung wurden an Personen verschickt, die DVDs oder Musik CDs aus Zeitschriften auf Ebay verkauft haben.

Im Bereich Filesharing / Tauschbörsen-Abmahnungen ist die Kanzlei seit 2006 aktiv. Wir haben die erste Tauschbörsen-Abmahnung im Jahre 2007 verteidigt. Seitdem haben uns weit über 10.000 Abgemahnte wegen einer Waldorf Frommer Abmahnung kontaktiert und unser Angebot einer kostenfreien Erstberatung wahrgenommen. Waldorf Frommer vertritt derzeit insbesondere Unternehmen im Bereich der Filmproduktion und Filmverleih. Typisch für die Kanzlei Waldorf Frommer ist der Versand identisch formulierter Abmahnungen in einer Vielzahl von Fällen.

 

Was ist Filesharing?

Filesharing kommt aus dem englischen und heißt so viel wie "Dateien teilen". Mit Filesharing ist das Weitergeben von Dateien zwischen verschiedenen Benutzern des Internets durch Netzwerke gemeint. Der Unterschied zum Streamen liegt hier darin, dass die Filmdatei nicht von einem zentralen Server abgerufen wird, sondern quasi (wenn auch nur in Teilen) auf vielen Rechnern im Netz verteilt liegt und von dort abgerufen wird. Filesharing Tauschbörsen dagegen funktionieren in der Regel so, dass beim Herunterladen der Datei von einen Nutzer Teile dieser Datei wiederum für andere Nutzer zugänglich gemacht werden. Lädt der Anschlussinhaber also eine Datei über die Tauschbörse herunter, stellt er sie gleichzeitig anderen Nutzern zur Verfügung und begeht damit eine Urheberrechtsverletzung – auch wenn ihm dies nicht bewusst war. Deshalb spricht man auch von dezentralen Netzwerken. In Medien kursiert dafür auch der Begriff Internet-Tauschbörse.

Vielen Nutzer der Filesharing Tauschbörsen ist gar nicht klar, dass sie beim Herunterladen einer Datei oder auch nur von Teilen einer Datei gleichzeitig anderen Usern wiederum diesen Teil der Datei zugänglich machen. Wer runterlädt, lädt auch auch - und zwar nicht nur die Datei, die er herunterlädt, sondern alles was im Downloadordner liegt. Nicht das Herunterladen, sondern Hochladen der Datei, also das Bereitstellungen für andere, wird als Urheberrechtsverletzung abgemahnt. Gegen genau diese gehen Kanzleien wie Waldorf Frommer mit einer Abmahnung und der Forderung nach Abgabe einer Unterlassungserklärung vor.

Erstgespräch unverbindlich und garantiert kostenfrei.

  • 24h erreichbar
  • bundesweit
  • kostenfreie Einschätzung

Waldorf Frommer Abmahnung – Fake, Abzocke oder Betrug?

Nein, die Abmahnung müssen Sie ernst nehmen. Es ist in der Vergangenheit zwar bereits dazu gekommen, dass windige Betrüger den bekannten Namen der Kanzlei in Bezug auf Abmahnungen genutzt und Fake-Abmahnungen massenweise per E-Mail versendet haben. Haben Sie die Abmahnung von Waldorf Frommer jedoch über den Postweg erhalten, können Sie davon ausgehen, dass es sich tatsächlich um eine von Waldorf Frommer versendet Abmahnung handelt, die Sie ernst nehmen müssen. Zwar können Abmahnungen theoretisch per E-Mail versendet werden. Nach unseren Erfahrungen versendet Waldorf Frommer die Schreiben stets per Post.

Ignorieren Sie die Abmahnung, leitet Waldorf Frommer zwar nicht unmittelbar gerichtliche Schritte in die Wege, sondern wird Sie mit weiteren Schreiben auffordern, insbesondere die Zahlungsforderungen zu erfüllen. Dabei kann es sein, dass die Zahlungsforderungen in einem Schreiben reduziert werden, um sie dann im nächsten Schreiben wieder z erhöhen (Zuckerbrot und Peitsche-Strategie). Nach unseren Erfahrungen werden aber gerade diejenigen, die nicht reagieren und sich nicht versiert wehren irgendwann gerichtlich in Anspruch genommen. Das kann sogar noch Jahre später passieren.

Wie kommt Waldorf Frommer an meine Adresse?

Die Firma Digital Forensics GmbH überwacht im Auftrag von Waldorf Frommer mit einer eigens hierfür entwickelten Software, dem sogenannten Peer-to-Peer-Forensic System (PFS) die Tauschbörsen bzw. die Peer-To-Peer-Netzwerke. Mit dieser Software werden die IP-Adresse des Abgemahnten, de diesem zu diesem Zeitpunkt von dessen Internetprovider zugeordnet war sowie der Hashwert der Filmdatei gespeichert. Diese IP-Adresse wird dann Gegenstand eines sogenannten Auskunftsverfahren: Die Kanzlei beantragt bei dem Landgericht, das für den jeweiligen Internetprovider zuständig ist, es diesem zu gestatten, die hinter der IP-Adresse stehenden Adressdaten an die Kanzlei Waldorf Frommer herauszugeben.

 

Ich kann mit der Abmahnung nichts anfangen - da muss ein Fehler vorliegen

Jedenfalls in technischer Hinsicht sind Fehler bei den Ermittlungen schwer bis gar nicht nachzuweisen. Die von Waldorf Frommer bzw. der Firma Digital Forensics GmbH eingesetzte Software Peer-to-Peer-Forensic System (PFS) war bereits mehrfach Gegenstand gerichtlicher Sachverständigengutachten. Regelmäßig attestieren die Sachverständigen, dass die Software fehlerfrei arbeitet. Wir raten unseren Mandanten in einem gerichtlichen Verfahren daher mittlerweile davon ab, die Richtigkeit der Ermittlungsergebnisse zu bestreiten, da ein solches Sachverständigengutachten sehr kostspielig ist (3.000 bis 5.000 Euro). Diese Kosten gehören zu den Kosten des Rechtsstreites, der derjenige zu tragen hat, der das Verfahren verliert.

 

"Die IP Adresse in der Abmahnung ist falsch"

Diesen Einwand hören wir regelmäßig in unseren Erstberatungsgesprächen. Tatsächlich ist es so, dass es sich bei den von den Abgemahnten verwendeten IP-Adressen regelmäßig um so genannte dynamische IP-Adressen handelt. Eine dynamische IP-Adresse wird dem Nutzer vom Internet-Provider bei jedem Einwahlvorgang neu zugeordnet. Ihre IP-Adresse, die Ihnen in diesem Moment zugeordnet ist, kann also nicht mit derjenigen identisch sein, die Ihnen zum Zeitpunkt der Urheberrechtverletzung zugeordnet war.

Erstgespräch unverbindlich und garantiert kostenfrei.

  • 24h erreichbar
  • bundesweit
  • kostenfreie Einschätzung
Waldorf Frommer Abmahnung
Waldorf Frommer Abmahnung

Aufbau und Optik des Waldorf Frommer Abmahnschreibens

Abmahnungen von Waldorf Frommer sehen sich alle recht ähnlich. Zunächst fällt die am rechten Rand abgedruckte Auflistung aller Rechtsanwälte auf, die für die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer arbeiten. Oftmals bekommen wir zu hören, dass die große Anzahl an Rechtsanwälten eine „beängstigende“ und „erdrückende“ Wirkung auf unsere Mandanten haben. Aber auch hier können wir Ihnen nur dazu raten, die Ruhe zu bewahren und sich anwaltliche Hilfe zu organisieren, wenn Sie sich überfordert fühlen. Ein kostenfreies Erstgespräch mit uns nimmt Ihnen erfahrungsgemäß Ihre Nervosität.

Neben der Auflistung der Rechtsanwälte, wird für gewöhnlich ein 10-stelliges Aktenzeichen von Waldorf Frommer vergeben. Es beginnt mit der Jahreszahl (z.B. 17PPxxxxxx). Es wird Ihnen in dem Dokument auch Ihr persönlicher Ansprechpartner genannt. Für gewöhnlich ist das der Waldorf Frommer Rechtsanwalt, der Ihren Fall bearbeitet.

Die Kanzlei Waldorf Frommer ist augenscheinlich bemüht, dem Abgemahnten den Sachverhalt deutlich und gründlich zu erläutern. Es finden sich dann in „Fett“ geschriebene Überschriften mit Nummerierungen: Beispielsweise „Warum schreiben wir Ihnen“, „Wie kommen wir auf Sie“ und „Wie ist der Vorgang rechtlich zu bewerten?“.

Im Schreiben der Kanzlei Waldorf Frommer sind zwei Fristen genannt. Die kürzer bemessene Frist gilt für die Abgabe der geforderten Unterlassungserklärung. Eine etwas längere Frist fordert Sie zur Zahlung einer bestimmten Summe an Waldorf Frommer auf.

Abmahnungs-Gratischeck: so einfach geht’s:
  • Schicken Sie uns Ihre Abmahnung unverbindlich zu.
  • Wir prüfen die Rechtslage und rufen Sie schnellstmöglich zurück.
  • Wir geben Ihnen eine telefonische kostenfreie Erstberatung über das Kostenrisiko und Erfolgsaussichten des Falls.
  • Termine vor Ort sind nicht erforderlich, sind aber auf Anfrage ebenfalls möglich.
  • Wir reagieren unmittelbar nach Mandatserteilung und bearbeiten Ihren Fall sofort und fristgerecht.

Wir setzen uns für Verbraucherrechte ein!

Hinter dem Team von SOS Abmahnung steht die Kanzlei Mueller.legal Rechtsanwälte Partnerschaft. Wir haben uns darauf spezialisiert, Verbrauchern Rechtsberatung anzubieten, die bezahlbar und trotzdem hochwertig ist. Die Erstberatung ist bei uns - gleich in welchem Rechtsgebiet - stets kostenfrei. Sofern Sie sich danach entscheiden uns zu beauftragen, haben wir ihre wirtschaftlichen Interessen stets im Blick. Unser Ehrgeiz ist es, dass die Sache für Sie nicht noch teurer wird, als sie es jetzt schon ist.

Erstgespräch unverbindlich und garantiert kostenfrei.

  • 24h erreichbar
  • bundesweit
  • kostenfreie Einschätzung

Welche Ansprüche macht Waldorf Frommer geltend?

Die Kanzlei Waldorf Frommer handelt im Namen ihrer namhaften Mandanten. Abgemahnt wird der Anschlussinhaber, gegen ihn werden Unterlassungsanspruch sowie Zahlungsansprüche geltend gemacht. Diese Ansprüche werden in dem Schreiben von Waldorf Frommer unter dem Punkt: „Welche Ansprüche macht unsere Mandantschaft geltend?“ zusammengefasst. Vermeintlicher Dreh- und Angelpunkt der Abmahnung von Waldorf Frommer ist die Unterlassungserklärung. Tatsächlich aber wird hier nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird, Tatsächlich geht es vielmehr um die Durchsetzung der Zahlungsansprüche.

Unterlassungsanspruch

Mit der Abmahnung verlangt Waldorf Frommer zunächst, dass sich der Abgemahnte in Bezug auf die in der Abmahnung genannte Film-, Hörbuch- oder Musikdatei zur Unterlassung verpflichtet. Das bedeutet, dass der abgemahnte Anschlussinhaber sich gegenüber Waldorf Frommer schriftlich verpflichten soll, die betreffende Datei nicht mehr in eine Tauschbörse einzustellen. Mit der Unterlassungserklärung verpflichtet sich der abgemahnte Anschlussinhaber dazu, dies künftig nicht mehr zu tun. Zur Frage, ob man die Unterlassungserklärung unterschreiben sollte, siehe hier.

 

Schadensersatzanspruch

Mit dem Schadensersatzanspruch macht die Kanzlei Waldorf Frommer den Betrag geltend, der ihren Mandanten angeblich dadurch entstanden sein soll, weil die betreffende Datei über eine Tauschbörse anderen Nutzern zum Download bereit gestellt worden ist. Angeblich sollen dies bei einem Film 700,00 EUR sein. Die Folge einer Serie dagegen kostet nur 350,00 EUR.

Diesen Teil der Abmahnung halten wir für fragwürdig. Es ist bisher in keinem Gerichtsverfahren plausibel nachgewiesen worden, dass dem Rechteinhaber, also dem Mandanten von Waldorf Frommer, in dem konkreten Einzelfall tatsächlich ein Schaden in Höhe von 700,00 EUR entstanden sein soll. Auch die im Urheberrecht übliche Berechnungsmethode der Lizenzanalogie hilft hier nicht weiter. Nach dieser Methode wird der Schaden an Hand üblicher Lizensierungsmodelle berechnet, die es für Tauschbörsen aber schlicht nicht gibt. Waldorf Frommer verweist zur Rechtfertigung der Schadensersatzansprüche auf die Rechtsprechung des Bundesgerichtshof, die den Rechteinhabern in vergleichbaren Fällen tatsächlich mit pauschalen und durchaus kritikwürdigen Entscheidungen die Beträge zuspricht. Wir selbst machen in der Praxis leider auch die Erfahrung, dass die angerufenen Gerichte die von Waldorf Frommer aufgerufenen Beträge ohne nähere Betrachtung regelmäßig zusprechen.

 

Ersatz der Rechtsverfolgungskosten

Da Sie vermeintlich einen Rechtsverstoß begangen haben, wird in einer typischen Waldorf Frommer Abmahnung ein Anspruch auf Zahlung der Rechtsverfolgungskosten geltend gemacht. Dieser entsteht durch Einschaltung der Kanzlei Waldorf Frommer durch den Rechteinhaber. Ebenfalls wird Ihnen mitgeteilt, wie sich die Rechtsverfolgungskosten berechnen und es wird eine Summe benannt. Bei Waldorf Frommer kann beispielsweise bei einer normalen „Film-Abmahnung“ aus einer Internettauschbörse, ein Gesamtgegenstandswert von EUR 1.700,00 errechnet werden. Daraus würden Rechtsverfolgungskosten in Höhe von EUR 215,00 entstehen.

Mit einer typischen Film-Abmahnung verlangt Waldorf Frommer demnach 915,00 EUR. Bei der Abmahnung einer Serie sind bei einer Folge "nur" 519,50 EUR. Sind jedoch mehrere Folgen runtergeladen worden, kann sich die Summe auch sehr schnell erhöhen.

Erstgespräch unverbindlich und garantiert kostenfrei.

  • 24h erreichbar
  • bundesweit
  • kostenfreie Einschätzung

Die Wahrheit über die Unterlassungserklärung

Um die Unterlassungserklärung einer Waldorf Frommer Abmahnung ranken sich in Internetforen mittlerweile ein Vielzahl von Mythen und Unwahrheiten. Das Meiste, was man dort liest ist falsch oder zumindest rechtlich nicht haltbar.

Wahr ist: Wer selbst was heruntergeladen hat, schuldet eine Unterlassungserklärung. Wahr ist aber auch: Wer als Anschlussinhaber nichts heruntergeladen hat, muss keine Unterlassungserklärung unterschreiben. Es ist zwar richtig, dass der Unterlassungsanspruch ein scharfes Schwert ist. Geht es zu Gericht, ist es der Unterlassungsanspruch, der Anspruch, der den Rechtsstreit richtig teuer macht. Anders als bei der außergerichtlichen Abmahnung ist in den Rechtsstreiten der Gegenstandswert nicht mehr auf 1.000 EUR gedeckelt. Hier werden Gegenstandswerte von 10.000 EUR angesetzt, Aus den Gegenstandswerten errechnen sich die Gerichts- und Anwaltsgebühren. Hier finden Sie ein Berechnungsbeispiel.

Um dieses Kostenrisiko zu umgehen, entschieden sich viele Betroffene einer Waldorf frommer Abmahnung dazu, die Unterlassungserklärung abzugeben, auch wenn diese nicht geschuldet ist, um das Risiko eines teuren Rechtsstreit auszuschließen. Tatsächlich aber erleben wir in der Praxis kaum, dass die Kanzlei Waldorf Frommer die Unterlassungsansprüche flächendeckend gerichtlich durchsetzt. Sofern Waldorf Frommer eine Klage einreicht, ist die Klage zumeist auf die Zahlungsansprüche beschränkt. Wer sich zu einem solchen Vorgehen entscheidet, sollte Folgendes wissen bzw, beachten.

Strafbewehrte Unterlassungserklärung: Abstraktes Schuldanerkenntnis

Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs beinhaltet eine schriftlich abgegebene, strafbewehrte Unterlassungserklärung ein sogenanntes „abstraktes Schuldanerkenntnis“ nach §§ 780, 781 BGB (BGH Urteil vom 17.09.2009 - I ZR 217/07). „Abstrakt“ bedeutet, dass der Schuldner (abgemahnte Anschlussinhaber) mit der Unterschrift eine neue, selbständige Verbindlichkeit eingeht. Sie als Schuldner schließen also mit dem Gläubiger (Inhaber der Urheberrechte, vertreten durch Waldorf Frommer) eine Vereinbarung, die unabhängig davon gilt, ob Sie den Rechtsverstoß tatsächlich begangen haben oder nicht. Bei einem Verstoß gegen diesen Vertrag, kann der Gläubiger von Ihnen Verlangen eine Vertragsstrafe zu zahlen. Dieser Vertrag ist unabhängig davon, ob Sie die Urheberrechtsverletzung wegen der Sie von Waldorf Frommer abgemahnt wurden, wirklich begangen haben. Das ist rechtlich natürlich nicht unbedingt empfehlenswert. In der Praxis haben wir bisher aber nicht erlebt, dass Waldorf Frommer Verstöße aus einer Unterlassungserkläung verfolgt.

Das Problem ist vielmehr ein anderes: Unterschreiben Sie die von Waldorf Frommer vorformulierte Unterlassungserklärung, kann dies bei einer Zahlungsklage von Waldorf Frommer vom Gericht als Indiz mit Blick auf Ihre Täterschaft gewertet werden.

 

Auf Nummer sicher gehen: Modifizierte Unterlassungserklärung

Daher sollten Sie, wenn Sie eine Unterlassungserklärung abgeben, eine sogenannte modifizierte Unterlassungserklärung abgeben, mit der Sie gegenüber Waldorf frommer klarstellen, dass Sie die Unterlassungserklärung zwar rechtsverbindlich aber dennoch ohne Annerkenntnis einer rechtlichen Verpflichtung abgeben. So machen Sie deutlich, dass Sie die Unterlassungserklärung nur abgegeben, weil Sie einen teuren Rechtsstreit vermeiden wollen und nicht weil Sie tatsächlich auf Unterlassung haften.

Aber nochmals: Wenn Sie für die Urheberrechtsverletzung nicht verantwortlich sind, schulden Sie auch nicht die Abgabe eine Unterlassungserklärung. In diesen Fällen raten wir daher von der Abgabe einer Unterlassungserklärung ab. Sprechen Sie uns gerne an, wir beraten Sie gerne.

Vorsicht: Aus Berichten von Mandanten wissen wir, dass Kanzleien z. B. aus Köln oder Berlin (natürlich nicht wir selbst) für ein Tätigwerden gegen eine Abmahnung von Waldorf Frommer mehr als stattliche Pauschalpreise verlangen. Wir haben von Honoraren von bis zu 600,00 EUR gehört. Trotz dieses, aus unserer Sicht in keinem Verhältnis zu dem Fall stehenden Honorars, erhalten die Betroffenen hierfür jedoch keine fachgerechte Auseinandersetzung mit dem konkreten Fall. Vielmehr wird hierfür lediglich ein standardisiertes Schreiben samt „modifizierter“ Unterlassungserklärung an Waldorf Frommer versendet. Dies stellt jedoch kein fachgerechtes und in Ihrem Interesse liegendes Vorgehen gegen das Schreiben dar.

Erstgespräch unverbindlich und garantiert kostenfrei.

  • 24h erreichbar
  • bundesweit
  • kostenfreie Einschätzung

Richtige Strategie gegen Waldorf Frommer Abmahnung ist entscheidend

Bei einer Waldorf Frommer Abmahnung ist die richtige Strategie entscheidend, um die Sache möglichst kostengünstig und effizient aus der Welt zu schaffen. Welche die für Sie passende Vorgehensweise ist, hängt maßgeblich davon ab, wie es zu der Abmahnung gekommen ist, wer also tatsächlich für die Urheberrechtsverletzung verantwortlich ist. Aber gleichgültig, welcher der für Sie passende Weg ist, jede Vorgehensweise setzt voraus, dass Sie aktiv werden. Daher gilt für jede mögliche Strategie zunächst Folgendes:

1. Fristen beachten

Nach Erhalt einer Abmahnung von Waldorf Frommer laufen Fristen, die unbedingt beachten werden müssen. Lassen Sie die Fristen verstreichen und reagieren nicht, riskieren sie, dass die Kanzlei Waldorf Frommer die Ansprüche gerichtlich durchsetzt. Das muss nicht unmittelbar nach Ablauf der Frist passieren, macht die Angelegenheit aber unnötig teurer.

2. Kosten reduzieren

Wenn Sie eine Abmahnung von Waldorf Frommer erhalten haben, ist es wichtig die richtige Strategie zu wählen. Selbst wenn die Verteidigung in der Sache selbst aussichtslos erscheint, können Sie mit dem richtigen Vorgehenen erheblich Kosten einsparen.

3. Machen Sie sich schlau!

Nehmen Sie unseren Service in Anspruch und rufen Sie bei uns an oder übermitteln Sie uns kostenfrei die Abmahnung von Waldorf Frommer. Wir werden Ihre Frage individuell beantworten und geben Ihnen ein erste Einschätzung zu den Erfolgsaussichten Ihres Falls.

Erfolgreiche Strategie, wenn Dritte (Kinder, Mitbewohner, Partner, Mitnutzer) verantwortlich sind

Sie haben selbst keine urheberrechtlich geschützten Dateien auf einer Filesharing- Tauschbörse eingestellt? Sie können aber nicht ausschließen können, dass Ihre Kinder, Ihr Partner, Ihr Mitbewohner oder sonst ein Dritter für die Rechtsverletzung verantwortlich ist? Dann ist eine Rechtsverteidigung in jedem Fall sinnvoll.

Der Bundesgerichtshof hat sich erstmals in der sogenannten Bear-Share-Entscheidung ausführlich mit dem Thema auseinandergesetzt (BGH, Urteil vom 08.01.2014, Az. I ZR 169/12) und hat diese Rechtsprechung für eine Vielzahl von Fallkonstellationen fortgesetzt und verfestigt.  Danach ist der Anschlussinhaber nicht für die Urheberrechtsverletzung verantwortlich, wenn ein Dritter (z. B. erwachsene Kinder, Lebenspartner, Ehepartner, Mitbewohner, Freunde) den Film/die Serie angeboten und der Abgemahnte dabei keine Pflichten (z.B. Verbotspflichten gegenüber Minderjährigen) verletzt hat.

Deshalb spielt die in diesem Zusammenhang oft erwähnte Störerhaftung übrigens fast keine Rolle mehr. Denn als Störer gilt bereits, wer den Internetanschluss an andere zur Verfügung stellt. Aus diesem Grunde hat auch der Gesetzgeber reagiert und der Störerhaftung für diese Fälle einen Riegel vorgeschoben.   

Wenn Sie weder als Täter noch als Störer haften, raten wir nach umfassender Aufklärung dazu, überhaupt keine der erhobenen Forderung der Abmahnung zu erfüllen. In diesen Fällen geben wir auch keine modifizierte Unterlassungserklärung ab. Wir erklären für Sie gegenüber Waldorf Frommer, warum Sie in dem konkreten Fall weder als Täter noch als Störer haften, sondern dass Dritte als Täter in Frage kommen warum Sie für deren Handeln nicht einstehen müssen.

 

Ich war es nicht – der wahre Täter will aber für sein Handeln geradestehen (Austausch des Anspruchsgegners)

Sofern Sie selbst nicht für die Urheberrechtsverletzung verantwortlich sind, Sie den Täter kennen und dieser die Verantwortung übernehmen will, ist es nach unseren Erfahrungswerten möglich, bei einer Waldorf Frommer Abmahnung einen Gesamtvergleich zu schließen. In diesen Fällen bestellen wir uns sowohl für den Abgemahnten als auch für den Täter bei Waldorf Frommer, legen den Sachverhalt dar und geben für den Täter eine modifizierte Unterlassungserklärung ab. Im Anschluss hieran handeln wir einen günstigen Zahlungsvergleich aus. Der ausgehandelte Betrag muss dann vom Täter an die Gegenseite gezahlt werden. Hierüber wird eine Vereinbarung geschlossen, in der festgehalten wird, dass mit der Zahlung des Vergleichsbetrages die Angelegenheit umfassend und für alle erledigt ist.

 

Was ist, wenn ich die Datei selbst heruntergeladen habe?

In diesem Fall beißt die Maus keinen Faden ab: Sie haften für die Urheberrechtsverletzung. Allerdings: Sie haften nur dem Grunde nach. Es stellt sich immer noch die Frage, ob die Zahlungsansprüche auch in der Höhe nach berechtigt sind. Wer für die Urheberrechtsverletzung die Verantwortung übernehmen und die Sache schnell und risikolos vom Tisch haben möchte, kann sich auf Vergleichsgespräche ,mit dem Rechteinhaber einlassen. Bezüglich der geforderten Abmahnkosten besteht nach unseren Erfahrungen ein nicht unerheblicher Verhandlungsspielraum. Eine finanzielle Einigung muss allerdings immer mit der Abgabe einer (modifizierten) Unterlassungserklärung kombiniert werden. Gerne übernehmen wir die Verhandlungen und die Abwicklung des Falles für Sie.

 

Wann ist die Auseinandersetzung mit Waldorf Frommer beendet?

Diesen Punkt spricht die Kanzlei Waldorf Frommer in der Abmahnung an. Behauptet wird die Auseinandersetzung sei dann beendet, wenn Sie sich die Unterlassungserklärung abgegeben und die geforderte Summe an Waldorf Frommer gezahlt haben. Das ist natürlich nicht falsch, aber es gibt auch andere Formen der Beendigung der Auseinandersetzung. So muss Waldorf Frommer auch modifizierte Unterlassungserklärungen akzeptieren, wenn sie die rechtlichen Vorgaben erfüllen. Auch ist in der Regel ein Zahlungsvergleich mit Waldorf Frommer möglich. Das bedeutet, dass man sich mit Waldorf Frommer darauf einigt, eine niedriger Summe zu zahlen, als die in der Abmahnung geforderte.

 

Die Don'ts nach Erhalt einer Abmahnung von Waldorf Frommer

Kann ich die Abmahnung von Waldorf Frommer ignorieren?

Wenn Sie als Anschlussinhaber eine Abmahnung von Waldorf Frommer erhalten haben, müssen Sie davon ausgehen, dass jemand über Ihren Anschluss einen Urheberrechtsverstoß begangen hat. Es ist sehr wahrscheinlich, dass jemand den in der Abmahnung genannten Film bzw. die dort genannte Serienfolge zu dem angegebenen Zeitpunkt über eine P2P-Netzwerk (Tauschbörse) ins Internet eingestellt hat. Ermittlungsfehler sind hier äußerst selten. Die Rechtsprechung weiß um die geringe Fehlerquote der Abmahnungen von Waldorf Frommer und stellt sehr hohe Anforderungen an das Bestreiten der Richtigkeit der Ermittlungsergebnisse. Anders herum gesagt: Die Gerichte gehen davon aus, dass die Ermittlungsergebnisse von Waldorf Frommer korrekt sind. Daher ist das einfache Bestreiten, dass es zu einem Upload gekommen ist, als Verteidigungsstrategie gegen Kanzleien wie Waldorf Frommer sinnlos. Es gibt aber genug andere Möglichkeiten und rechtliche Argumente die, die Forderungen von Waldorf Frommer zurückzuweisen - hierzu weiter unten noch mehr.

Aussitzen bringt Sie gegen Waldorf Frommer nicht weiter. Wenn Sie nicht reagieren, folgen in der Regel zunächst lediglich weitere schriftliche Aufforderungen, die Forderung aus dem ersten Schreiben von Waldorf Frommer zu erfüllen.

In der Vergangenheit ist es häufig vorgekommen, das Waldorf Frommer kurz vor Ablauf der Verjährungsfrist ein Gerichtsverfahren gegen den Abgemahnten einleitet. Vor allem die weiter anfallende Gerichts- und Anwaltsgebühren schlagen zu Buche und machen die Sache oftmals mehr als doppelt so teuer. Zwar kann der vollständige Klageverlust in diesen Fällen regelmäßig durch einen gerichtlichen Vergleich abgewendet werden., Allerdings ist Waldorf Frommer in diesem Stadium zu weniger Zugeständnissen bereit, als im Stadium der reinen außergerichtlichen Rechtsverfolgung.

Zudem: Für den Erfolg Ihrer Rechtsverteidigung ist es wichtig, dass Sie den Geschehensablauf dokumentieren und festhalten, wie es zu der Rechtsverletzung gekommen ist. Es fällt oftmals sehr schwer, dies Jahre später in einem gerichtlichen Verfahren zu rekonstruieren. Misslingt dies, droht ein teurer Prozessverlust.

 

Abmahnung von Waldorf Frommer ignorieren und nicht oder EUR 100,00 zahlen?

Oftmals wird in Forenbeiträgen oder in einigen Fällen auch die Verbraucherzentralen zu folgender Strategie: Es wird eine vorgefertigte oder eine modifizierte Unterlassungserklärung unterschrieben und nichts oder 100,00 EUR gezahlt. Nach unserer Erfahrung ist diese Strategie nicht erfolgreich, denn Waldorf Frommer wird in der Regel Ihren Mandanten empfehlen, sich damit nicht zufrieden zu geben, sondern den Differenzbetrag zu der Forderung einzuklagen.

Zudem: Möglicherweise müssen Sie auch gar nichts an Waldorf Frommer zahlen. Zahlen Sie jedoch einen Teilbetrag und werden dann gerichtlich auf den Restbetrag in Anspruch genommen, geraten Sie in Erklärungsnot. Sie müssen dann erklären, wieso Sie einen Teilbetrag geleistet haben, ohne hierzu verpflichtet zu sein.

 

Waldorf Frommer Rechtsanwälte selbst anrufen oder schreiben?

Hiervon können wir nur abraten. Geben Sie keine Informationen preis, die Ihre Rechtsverteidigung unnötig erschweren. Auf der Gegenseite arbeiten Abmahn-Profis. Diese vertreten nicht Ihre Interessen, sondern ausschließlich die Interessen ihrer Mandanten, der Rechteinhaber.

Das Ziel von Waldorf Frommer ist: Sie unterschreiben eine Unterlassungserklärung und zahlen. Hiervon lassen sich die Rechtsanwälte nicht durch einen Brief oder einen Anruf abbringen.

Unser Ziel dagegen: Sie unterschreiben nicht und Sie zahlen nicht. Profitieren Sie von unserer Erfahrung aus über 10 Jahren, die wir in diesem Bereich tätig sind.

 

Rechtsverteidigung  über Verbraucherschutzzentrale oder Rechtsschutzversicherung

Achtung! Abmahnungen von Waldorf Frommer sind kein Fall für Hotlines von Rechtsschutzversicherungen oder die Verbraucherschutzzentrale. Schenken Sie insbesondere Tipps aus Internetforen (die im Übrigen oft widersprüchlich sind) keinen Glauben. Informieren Sie sich im Fall bei einer Waldorf Frommer Abmahnung kostenfrei (!) bei uns. Wir nehmen uns Zeit für Sie und klären Sie umfassend auf. Sofern Sie sich für eine Vertretung durch uns entscheiden, werden wir zu fairen Pauschalsätzen tätig. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, ist die Beratungshilfe eine Option. In diesem Fall übernimmt die Justizkasse die hier anfallenden Kosten der Verteidigung.

Klage oder Mahnbescheid von Waldorf Frommer erhalten?

Wir verzeichnen in den letzten Wochen (Stand 19.06.2019) vermehrt Anfragen wegen einer Klage oder einem Mahnbescheid von Waldorf Frommer. Neben Fällen, in denen die Abmahnung etwa 1,5 bis 2 Jahre zurückliegt sind insbesondere auch sogenannte Altfälle betroffen. In diesen Fällen erhielten Betroffene ab dem Jahr 2010 eine Abmahnung von Waldorf Frommer. Hintergrund ist, dass der Bundesgerichtshof im Jahre 2016 entschieden hat, dass Schadensersatzansprüche aus Urheberrechtsverletzung erst in 10 Jahren verjähren. Bis dahin war davon auszugehen, dass diese Ansprüche der regelmäßigen Verjährungsfrist von 3 Jahre unterliegen. Nun hat Waldorf Frommer offensichtlich damit begonnen, diese Altfälle "aus dem Keller" zu holen und gerichtlich geltend zu machen. Oftmals können sich die Betroffenen kaum mehr an die Vorgänge erinnern. In der Regel fordert Waldorf Frommer pauschal 1.000 Euro Schadensersatz von den Abgemahnten. Falls Sie eine Klage von Waldorf Frommer erhalten haben, haben wir hier die wichtigsten Fragen und Antworten auf einer FAQ-Seite "Klage von Waldorf Frommer erhalten" für Sie festgehalten.

Was kostet mich ein Anwalt gegen Waldorf Frommer?

Wie die meisten Anwaltskanzleien, die Waldorf Frommer Abmahnungen verteidigen, arbeiten wir außergerichtlich für transparente Pauschalpreise. Diese liegen - abhängig vom Fall und dem Betrag der mit der Abmahnung gefordert wird, in der Regel zwischen 100,00 EUR und 290,00 EUR inkl. MwSt. Über den konkreten Preis informieren wir transparent und ohne dass Sie nachfragen müssen im kostenfreien Erstberatungsgespräch.

Wir wissen aus den vielen Erstberatungsgesprächen, dass es Kanzleien gibt, die nahezu 500,00 EUR für die außergerichtliche Rechtsverteidigung verlangen. Das ist aus unserer Sicht zu teuer. Zudem sollten Sie auch hinterfragen, was in dem Pauschalpreis enthalten ist. Bei uns ist damit die gesamte außergerichtliche Beratung und Vertretung bis zum Ablauf der Verjährungsfrist abgedeckt - und die beträgt bei Schadensersatzansprüchen 10 Jahre!

 

Abmahnflat

Lassen Sie sich auf keinen Fall einen Abmahn-Flat aufschwatzen. Hier profitiert in der Regel nur einer, nämlich Ihr Anwalt. Nach unserer Erfahrung bleibt es in den allermeisten Frommer-Abmahnungs-Fällen bei einer Abmahnung. Sollten Sie die Befürchtung haben, dass es zu weiteren Abmahnungen kommt, weil Sie oder der Nutzer Ihres Anschlusses in größerem Ausmaß Filesharing betrieben hat, sprechen Sie uns hierauf im Erstberatungsgespräch darauf an - auch hierfür bieten wir faire und kostengünstige Lösungen an.

Hartz IV, Schüler, Student, Geringverdiener - kann ich mir einen Anwalt leisten?

Ja, das können Sie! In den Fällen, in denen Sie keinen Anwalt zahlen können, weil dies Ihre wirtschaftliche Situation nicht zulässt, besteht die Möglichkeit bei dem für Sie örtlich zuständigen Amtsgericht Beratungshilfe zu beantragen. Beratungshilfe ist nicht zu verwechseln mit der Prozesskostenhilfe. Letztere wird nur dann gewährt, wenn die Sache vor Gericht anhängig ist und dort der zuständige Richter der Auffassung ist, die Rechtsverteidigung hat Aussicht auf Erfolg. Beratungshilfe dagegen deckt die außergerichtlichen Kosten ab und wird unabhängig von den Erfolgsaussichten der Sache gezahlt.   

Sofern Ihnen Beratungshilfe zusteht, erhalten Sie einen sogenannten Berechtigungsschein und müssen für ihren eigenen Anwalt lediglich noch einen Eigenanteil in Höhe von 14,99 EUR inkl. MwSt. zahlen. Das Procedere ist denkbar einfach: Sie müssen einen Antrag ausfüllen und beim Amtsgericht neben dem Antrag die Abmahnung und Unterlagen zur Ihrer wirtschaftlichen Situation vorlegen (Hatz IV-Bescheid, Studentenausweis, Einkommensbescheinigung etc.). In der Regel erhalten sie dann unmittelbar den sogenannten Berechtigungsschein. Sprechen Sie uns gleich zu Beginn des kostenfreien Erstberatungsgespräches darauf an. Wir verfügen über die Antragsunterlagen und unterstützen Sie selbstverständlich bei der Antragstellung - natürlich kostenfrei.

Wichtig zu wissen: Auch dann, wenn Sie nicht Anschlussinhaber sind, sondern als Drittnutzer (Familienmitglied, WG-Bewohner, Besucher etc.) für die Rechtsverletzung verantwortlich sind, können Sie Beratungshilfe beantragen.   

Erstgespräch unverbindlich und garantiert kostenfrei.

  • 24h erreichbar
  • bundesweit
  • kostenfreie Einschätzung

Häufige Fragen aus unseren Erstberatungsgesprächen

Eine Abmahnung von Waldorf Frommer ist ein komplexes Thema. In unsren kostenfreien Erstberatungsgesprächen werden uns daher eine Vielzahl von Fragen gestellt. Wir haben die häufigsten für Sie zusammengefasst:

Hilft mir eine Rechtsschutzversicherung bei einer Abmahnung von Waldorf Frommer?

In der Regel nicht. da in den meisten Rechtsschutzversicherungen Abmahnungen aus dem Bereich Urheberrecht ausgeschlossen sind. Sie können Sich gegen eine Abmahnung wie die von Waldorf Frommer nicht versichern. Oftmals ersetzen die Rechtsschutzversicherer in den Fällen, in denen Sie bereits länger Kunde sind und die Rechtsschutzversicherung nicht regelmäßig in Anspruch genommen haben, einen Teilbetrag aus Kulanz. Wir arbeiten für faire Pauschalbeträge, so dass Sie in diesen Fällen oftmals einen teil oder sogar unser ganzes Honorar von der Rechtsschutzversicherung ersetz bekommen. Sprechen Sie uns hierauf gerne im Rahmen der kostenfreien telefonischen Erstberatung an.

Was passiert, wenn ich mir keinen Anwalt leisten kann?

Im Fall einer Abmahnung ist der Gang zum Fachanwalt mehr als ratsam. Wenn Sie sich beispielsweise als Schüler, Student, Geringverdiener oder Hartz-IV Empfänger keinen Anwalt leisten können unterstützt Sie die Justizkasse mit Beratungshilfe. Die Erstberatung bei uns ist kostenfrei und hilft oft bereits um die ersten Sorgen zu nehmen.

Welche Werke werden abgemahnt?

Waldorf Frommer Rechtsanwälte vertritt nicht alle aber eine Vielzahl der großen Filmproduktions- und Filmverleih-Firmen. Die Müncher Rechtsanwälte mahnen in deren Auftrag mahnt alles ab, was gerade “in” ist. Aktuelle Kinofilme, Blockbuster, Fernsehserien, die beliebtesten Alben großer Künstler  usw. - alles was gerade Rang und Namen hat, populär und massentauglich ist.

Was wenn die IP-Adresse in der Abmahnung nicht meiner IP entspricht?

Diesen Einwand hören wir regelmäßig in unseren Erstberatungsgesprächen. Häufig handelt es sich bei den von den Abgemahnten verwendeten IP-Adressen um so genannte dynamische IP-Adressen. Eine dynamische IP-Adresse wird dem Nutzer vom Internetprovider bei jedem Einwahlvorgang neu zugeordnet. Ihre jetzige IP-Adresse muss also nicht zwangsläufig mit der IP-Adresse übereinstimmen, die Ihnen zum Zeitpunkt der Urheberrechtsverletzung z

Werden noch weitere Abmahnungen von Waldorf Frommer folgen?

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Waldorf Frommer Rechtsanwälte für ein und denselben Rechteinhaber keine Folgeabmahnungen versendet. Haben Sie also beispielsweise mehrere Filme oder Serien der Warner Bros. Entertainment GmbH runtergeladen, werden diese in einer Abmahnung zusammengefasst und nicht pro Film oder pro Serie eine Abmahnung versendet. Haben Sie jedoch Filme von verschiedenen Rechteinhabern runtergeladen, die von Waldorf Frommer vertreten werden, fasst Waldorf Frommer diese Rechtsverletzungen nicht in einer Abmahnung zusammen, sondern mahnt die jeweilige Urheberrechtsverletzung gesondert ab.  

Muss Waldorf Frommer die Abmahnung per Einschreiben versenden?

Nein, ein normaler Brief ist ausreichend. Wie oben bereits erwähnt: Die Kanzlei Waldorf Frommer versendet Abmahnungen nur per Brief, nie als E-Mail. Erhalten sie eine Abmahnung von Waldorf Frommer per E-Mail können Sie von einem Fake ausgehen. Eine Abmahnung per Post ist deshalb ausreichend, weil Waldorf Frommer nur nachweisen muss, dass der Brief versendet wurde. Dies kann Sie über einen entsprechenden Eintrag in dem sogenannten Postausgangsbuch, in dem vermerkt wird, wann welche Schreiben versendet wurden. Nach Rechtsprechung wird dann zugunsten der Abmahnkanzlei unterstellt, dass der Brief im normalen Postlauf auch den Empfänger erreicht hat. Es ist dann Aufgabe des Abgemahnten nachzuweisen, dass der Brief aus bestimmten Gründen, wie beispielsweise Wegzug, nicht angekommen sein kann.

Erstgespräch unverbindlich und garantiert kostenfrei.

  • 24h erreichbar
  • bundesweit
  • kostenfreie Einschätzung

Abmahnung von Waldorf Frommer: Die größten Fehler

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die häufigsten Fehler bei einer Waldorf Frommer Abmahnung.

 

Waldorf Frommer Abmahnung ignorieren

Sie haben eine Abmahnung von Waldorf Frommer erhalten? Das ist kein Grund in Panik zu verfallen, aber ignorieren dürfen Sie diese Abmahnung auf keinen Fall. Wenn Sie nicht reagieren und die in der Abmahnung genannten Fristen verstreichen lassen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Waldorf Frommer gerichtliche Schritte gegen Sie einleitet. Oftmals geschieht dies nicht unmittelbar nach der Abmahnung. Nach unseren Erfahrungen wird Waldorf Frommer Sie vielmehr noch mehrfach anschreiben, bevor Klage erhoben wird,. Aber gerade diejenigen, die sich nicht wehren, finden irgendwann einen gelben Briefumschlag im Briefkasten - der ist dann vom Gericht. Sofern Sie bis dahin nicht anwaltlich vertreten sind, beantragt Waldorf Frommer in den allermeisten Fällen zunächst einen Mahnbescheid. Zwar zeigt sich Waldorf Frommer auch in diesem Stadium noch einigungsbereit - allerdings besteht die Kanzlei aus München in diesen Fällen darauf, dass der Abgemahnte die Kosten des Mahnverfahrens trägt. Gerichtsverfahren lohnt sich aber nach unseren Fällen in den seltensten Fällen. Die Kosten eines solchen Verfahrens verdoppeln die Kosten der Abmahnung.

Falls Sie auf Verjährung der Abmahnung hoffen: auch von dieser Taktik raten wir ab! Zunächst kommen nur weitere Aufforderungsschreiben von Waldorf Frommer. Aber die Kanzlei Waldorf Frommer ist auch dafür bekannt, kurz vor Ablauf der jeweiligen Verjährungsfristen gerichtliche Schritte einzuleiten - auch dann, wenn Sie die Abmahnung schon längst vergessen haben. Denn die Verjährungsfrist für den Schadenersatz liegt bei 10 Jahren.

 

Waldorf Frommer selbst kontaktieren

Sie kennen folgenden Spruch bestimmt aus Filmszenen: “Sie haben das Recht zu Schweigen. Alles was Sie sagen, kann vor Gericht gegen Sie verwendet werden” So ähnlich verhält es sich auch bei Waldorf Frommer. Kontaktieren Sie die Rechtsanwälte von Waldorf Frommer auf keinen Fall unvorbereitet selbst. Kontaktieren Sie stattdessen besser einen Fachanwalt um negative Konsequenzen zu vermeiden.

 

Vorlagen für Modifizierte Unterlassungserklärungen aus dem Internet nutzen

Das Internet wimmelt von Vorlagen und Ratschlägen was gegen eine Abmahnung von Waldorf Frommer zu tun ist. Doch wir können nur immer wieder zur Vorsicht raten: Waldorf Frommer ist eine ernstzunehmende Kanzlei, die seit Jahrzehnten das täglich Brot mit Abmahnungen verdient.

Auch wenn die Briefe sich in Form und aussehen ähneln - die Abmahnungen an sich sind als Fall individuell zu betrachten. Gehen Sie nicht allein gegen die Anwälte von Waldorf Frommer vor und unterzeichnen Sie nichts ohne Beistand von Fachanwälten! Falls Sie eigenständig eine Unterlassungserklärung an Waldorf Frommer abgeben, riskieren Sie erhebliche Nachteile oder eine Ablehnung ihrer Erklärung. Dies wiederum kann zu einer Klage führen. Wir verteidigen als Kanzlei seit mehr als 10 Jahren Mandanten gegen Waldorf Frommer - gern stehen wir auch Ihnen zur Seite.

 

Einen Teilbetrag an Waldorf Frommer zahlen

Manche Strategien aus dem Internet raten eine modifizierte Unterlassungserklärung abzugeben und einen Teilbetrag (100-150 Euro) an Waldorf Frommer zu zahlen. Das sollten sie auf keinen Fall ohne Konsultation eines Fachanwaltes befolgen. Lassen Sie durch Ihren Rechtsbeistand prüfen ob die Höhe der Forderung von Waldorf Frommer überhaupt angemessen ist. Wenn Sie die Urheberrechtsverletzung begangen haben, kann Ihr Anwalt eventuell einen Vergleich mit Waldorf Frommer für Sie aushandeln. Falls ein Dritter beteiligt war müssen Sie gegebenenfalls gar nichts an Waldorf Frommer zahlen. Zahlen Sie aber einen Teil der Forderung aus der Abmahnung geraten Sie in Erklärungsnot: Das könnte wie ein Schuldeingeständnis wirken.

Erstgespräch unverbindlich und garantiert kostenfrei.

  • 24h erreichbar
  • bundesweit
  • kostenfreie Einschätzung

Was passiert, wenn ich auf die Abmahnung nicht reagiere und nicht zahle?

Sofern Sie die Forderung aus der Waldorf Frommer Abmahnung nicht erfüllen, kommt es in der Regel nicht unmittelbar nach der Abmahnung zum gerichtlichen Verfahren. Vielmehr werden Sie von den Rechtsanwälten aus München regelmäßig weitere Schreiben in Ihrer Post finden. Nach unseren Erfahrungswerten kann es dabei durchaus vorkommen, dass der Forderungsbetrag auch mal sinkt oder auch angehoben wird - quasi Zuckerbrot und Peitsche. Nach etwa 1,5 bis 2 Jahren erhalten Sie dann von den Abmahnanwälten aus München einen Brief, der überschrieben ist mit den Worten "Zahlungsaufforderung vor Klageerhebung".

 

Waldorf-Frommer-Schreiben: Zahlungsaufforderung vor Klageerhebung

Mit diesem Schreiben kündigt die Kanzlei an, dass sie Klage ergeben wird, sollte die Unterlassungserklärung nicht abgegeben werden bzw. die weiterhin der Ausgleich der Zahlungsansprüche verweigert werden.

 

Waldorf-Frommer-Schreiben: Vorbereitung Klageverfahren

Reagieren Sie auch auf dieses Schreiben nicht, erhalten Sie ein weiteres Schreiben von Waldorf Frommer, das mit „Vorbereitung Klageverfahren“ überschrieben ist. Hiermit wird behauptet, dass Sie damit rechnen müssen, dass die Klage nach nochmaliger Überprüfung eingereicht wird.

 

Waldorf-Frommer-Schreiben: Vorbereitung Klageverfahren abgeschlossen

Sollten Sie auch dieses schreiben unbeantwortet lassen bzw. weiterhin keine Zahlung leisten, versendet Waldorf Frommer in der regel ein weiteres Schreiben mit der Überschrift „Vorbereitung Klageverfahren abgeschlossen“. Das ist nach unseren Erfahrungswerten das letzte außergerichtliche Anschreiben.

 

Post vom Gericht

Sollten Sie auch dieses letzte Schreiben unbeantwortet lassen, ist der nächste Schritte tatsächlich der Schritt zum Gericht. In der Regel leitet Waldorf Frommer in diesen Fällen zunächst ein gerichtliches Mahnverfahren ein - Sie erhalten also einen gerichtlichen Mahnbescheid. Hier ist dann Vorsicht geboten, denn mit Zustellung des gelben Briefumschlag beginnt eine 2-Wochen-Frist zu laufen, die Sie unbedingt beachten müssen. Legen Sie nicht rechtzeitig Widerspruch gegen den Mahnbescheid ein, erlässt das Gericht einen Vollstreckungsbescheid der vorläufig vollstreckbar ist und auf den Sie dann zahlen müssen. Sofern Sie Widerspruch einlegen, kommt es zu einem regulären Klageverfahren vor dem für Sie örtlich zuständigen Amtsgericht. Zu einer Waldorf Frommer Klage haben wir eine eigene Themenseite eingerichtet, die Sie hier abrufen können.

Werden Sie aktiv - mit der richtigen Strategie zum Erfolg!

Nichts tun hilft nichts bei einer Waldorf Frommer Abmahnung. Sie müssen aktiv werden und die Initiative ergreifen. Resignation oder die Abmahnung zu ignorieren ist die falsche Herangehensweise. Wir wissen aus Erfahrung, dass diejenigen, die sich nicht zu Wehr setzen, in der Regel mit einem Mahnbescheid oder einer Klage rechnen müssen. Wir verteidigen seit 2007 Filesharing-Abmahnungen und haben mittlerweile Erfahrungen aus über zehntausend  Waldorf Frommer-Abmahnungen. Profitieren Sie von unseren Erfahrungswerten und nutzen Sie unser Angebot der garantiert kostenfreien Erstberatung. Wir helfen Ihnen gerne weiter und legen erörtern bereits im Erstberatungsgespräch die für Sie richtig und erfolgsversprechende Verteidigungsstrategie.

Wir arbeiten zu fairen Pauschalsätzen, die unsere Tätigkeit für Sie auch wirtschaftlich interessant machen - die Sache wird für Sie also nicht teurer, als sie ohnehin schon ist. Wenn Sie sich keinen Anwalt leisten können, helfen wir Ihnen mit einem Beratungshilfeantrag weiter. Gewährt das für Sie zuständige Gericht Beratungshilfe, müssen Sie an uns nur 14,99 EUR zahlen.

 

Nehmen Sie unser Angebot der kostenfreien Erstberatung in Anspruch. Sie sprechen bei uns immer mit einem Anwalt. Wir beantworten Ihnen jede Frage rund um eine Filesharing-Abmahnung.

Carl Christian Müller, LL.M
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Waldorf Frommer Abmahnung - was wir für Sie tun können:

Nutzen Sie unsere kostenfreie Ersteinschätzung. Bei uns sprechen Sie mit einem Rechtsanwalt - kein Callcenter.

Und so geht's:

1. Schicken Sie uns Ihre Waldorf Frommer Abmahnung einfach über das Kontaktformular zu.

2. Einer unserer erfahrenen Rechtsanwälte schaut sich Ihre Abmahnung an, prüft umfassend die Rechtslage und ruft Sie schnellstmöglich zurück. Garantiert kostenfrei!

3. Nach dem Telefongespräch erhalten Sie eine E-Mail mit allen relevanten Informationen. Sie können dann ganz in Ruhe überlegen, ob Sie sich von uns vertreten lassen wollen.

Verwandte Themen

Das könnte Sie auch interessieren

Was darf die Abmahnung
kosten?

Sie haben eine Abmahnung erhalten und fragen sich mit welchen Kosten zu rechnen ist? Dann sind Sie hier richtig! Wir klären Sie über die wichtigsten Fragen auf und geben Ihnen wertvolle Ratschläge.

Mehr

Das große FAQ zum Thema Abmahnung

Sie haben weitere Fragen zum Thema Abmahnung? Auf dieser Seite haben wir in unserer Beratungspraxis häufigst gestellten Fragen zu Abmahnungen zusammengestellt. Hier finden Sie Antworten zu Fragen wie "Wer hat die Abmahnung erfunden?" oder "Warum Abmahnungen - geht's nicht bisschen freundlicher?".

Mehr

Waldorf Frommer Klage

Sie sind von Waldorf Frommer verklagt worden? Hier erhalten Sie alle relevanten Informationen zu der richtigen Vorgehensweise, zu Ihren Erfolgsaussichten, der richtigen Verteidigungsstrategie und den Kosten, die mit einem solchen Verfahren verbunden sind.

Mehr

Zeugnis

Dies ist ein Typoblindtext. An ihm kann man sehen, ob alle Buchstaben da sind und wie sie aussehen. Manchmal benutzt man Worte wie Hamburgefonts, Rafgenduks oder Handgloves, um Schriften zu testen. Manchmal Sätze, die alle Buchstaben des Alphabets enthalten - man nennt diese Sätze »Pangrams«.

Mehr