S.O.S. Recht Abmahnung News

Kanzlei Waldorf Frommer mahnt im Auftrag der EuroVideo Medien GmbH ab

von

915,00 EUR für den Upload von nur wenigen Minuten des Films "Kidnappen gefordert

Die Kanzlei Waldorf Frommer versendet in jüngerer Zeit vermehrt Abmahnungen im Auftrag der EuroVideo Medien GmbH. Die Rechtsanwälte Waldorf Frommer, die wohl größte Abmahnkanzlei im Bereich des Filesharings, zählt die namhaftesten Filmhersteller und Produktionsfirmen zu ihren Mandanten. Offensichtlich gehört nunmehr auch die EuroVideo Medien hierzu.

Die EuroVideo Medien GmbH mit Sitz in München erwirbt Lizenzen an nationalen und internationalen Filmen, TV-Produktionen, Dokumentationen, sowie an Games und vertreibt sie auf DVDs, Blu-rays, CDs oder zum elektronischen Download an gewerbliche Käufer im deutschsprachigen Gebiet. Themenschwerpunkte sind laut eigener Angaben Spiel-, Action-, Familien- und Kinderfilme sowie deutsche TV-Programme. Die Mandatierung der Kanzlei Waldorf Frommer, um  Rechtsverletzungen über Tauschbörsen abzumahnen, liegt nach unseren Erfahrungen und einschlägigen Berichten noch nicht lange zurück.

Mit der Abmahnung werden Unterlassungs-, Schadensersatz- und Aufwendungsersatzansprüche erhoben. Die Höhe der Forderungen wird pauschal bei Filmen auf 915,00 EUR und 615,00 EUR bei Serien festgelegt. Da es sich bei den Abmahnungen von Waldorf Frommer um standardisierte Schreiben handelt, entsprechen die Abmahnungen der EuroVideo Medien GmbH den bisherigen Abmahnungen, die die Kanzlei Waldorf Frommer für andere Rechteinhaber ausspricht.

Was tun bei einer Waldorf Frommer Abmahnung im Auftrag der EuroVideo Medien GmbH

Wir raten Ihnen, zu handeln. Das Schreiben zu ignorieren, ist die falsche Strategie. Die Kanzlei Waldorf Frommer gehört nach unseren Erfahrungswerten zu den Kanzleien, die die Zahlungsansprüche ihrer Mandanten gerichtlich durchsetzen. Dann entstehen Mehrkosten, die vermeidbar sind. Denn tatsächlich ist es in vielen Fällen so, dass Sie die Ansprüche gar nicht erfüllen müssen. Unterschreiben Sie daher nichts ungeprüft.  

Nehmen Sie auch keinen Kontakt zur Abmahnkanzlei auf. Es besteht die Gefahr, dass wertvolle Informationen entlockt werden, die dann Ihre Verteidigung erschweren.

Kontaktieren Sie uns! Wir bieten Ihnen eine kostenlose Erstberatung durch einen erfahrenen Anwalt und klären Sie in einem unverbindlichen und persönlichen Gespräch allumfassend auf.

Wann ist die Rechtsverteidigung sinnvoll?

Wenn Sie sich selbst keine urheberrechtlich geschützten Dateien auf eine Tauschbörse eingestellt haben, aber nicht ausschließen können, dass Ihre Kinder, Ihr Partner, Ihr Mitbewohner oder sonst ein Dritter für die Rechtsverletzung verantwortlich ist, ist eine Rechtsverteidigung stets zu empfehlen. In diesen Fällen entscheiden die Gerichte immer öfter zu Gunsten der Anschlussinhaber. Aber auch dann, wenn Sie selbst für die Urheberechtsverletzung verantwortlich sind, lohnt eine Rechtsverteidigung. Insbesondere der geforderte Schadensersatz ist überhöht und verhandelbar. Schließlich kann eine Abmahnung auch an formalen Fehlern scheitern.

Sofern auch Sie mit einer Abmahnung von Waldorf Frommer konfrontiert sind, nutzen Sie einfach unsere kostenfreie Ersteinschätzung und unsere Gratischeck.

✓ Kostenfreie Ersteinschätzung

Nutzen Sie unseren Service der garantiert kostenfreien Ersteinschätzung. Wir werden Ihre Fragen individuell beantworten und geben Ihnen einer erste Einschätzung zu den Erfolgsaussichten Ihres Falls. danach können Sie in Ruhe überlegen, ob Sie uns beauftragen wollen.

✓ Wir setzen uns für Ihr Recht ein

Wir beraten und vertreten seit 2007 Mandanten, die eine Abmahnung, einen Mahnbescheid oder eine Klage wegen Filesharing erhalten haben. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungswerte im Umgang mit der Kanzlei Waldorf Frommer. Wir kämpfen an Ihrer Seite. Wir haben nicht nur ihre rechtlichen sondern auch wirtschaftlichen Interessen stets im Blick. Unser Ziel: Sie zahlen weniger oder nichts.

✓ Vertretung zu fairen Pauschalpreisen

Bereits im kostenfreien Erstgesprächs informieren wir Sie transparent über die hier anfallenden Kosten. Wir vertreten Sie zu fairen Pauschalpreisen. Sofern Sie sich aus wirtschaftlichen Gründen keinen Rechtsanwalt leisten können, unterstützen wir Sie gerne auch bei einem Beratungshilfeantrag. Sofern die Voraussetzungen der Beratungshilfe vorliegen, übernimmt die Justizkasse die Kosten des Rechtsanwaltes mit Ausnahme einer Eigenbeteiligung in Höhe von 15,00 EUR inkl. Mehrwertsteuer. Auch hierauf können Sie uns gerne ansprechen.

Haben Sie eine Abmahnung von Waldorf Frommer im Auftrag der EuroVideo Medien GmbH erhalten?

Sofern auch Sie mit einer Abmahnung konfrontiert sind, sollten Sie anwaltlichen Rat suchen. Gerne können Sie sich bei uns melden – wir verteidigen seit über 10 Jahren Mandanten gegen Abmahnungen. Profitieren auch Sie von unseren Erfahrungswerten. Wir vertreten bundesweit.

Gratischeck: so einfach geht’s:
  • Schicken Sie uns die Abmahnung unverbindlich zu.
  • Wir prüfen die Rechtslage und rufen Sie schnellstmöglich zurück.
  • Wir geben Ihnen eine telefonische kostenfreie Erstberatung über das Kostenrisiko und Erfolgsaussichten des Falls.
  • Termine vor Ort sind nicht erforderlich, sind aber auf Anfrage ebenfalls möglich.
  • Wir reagieren unmittelbar nach Mandatserteilung und bearbeiten Ihren Fall sofort und fristgerecht.